Dank euch konnten wir 250€ spenden!!

Liebe Schülerinnen und Schüler des Rudolf-Diesel-Gymnasiums, weil ihr so fleißig unsere Schülerzeitung gekauft habt, konnten wir 250€ an Kinder spenden, die in der Ukraine gerade besonders schlimm vom Krieg betroffen sind. Vielen Dank, dass ihr unsere Aktion durch euren Kauf unterstützt habt. Michael Adam, Mathias Schmid und das ganze Redaktionsteam …

Brasilien – Kulturen verschiedener Länder

Hier schreibt Sophie Schindler über Brasilien. Den Namen verdankt das Land seinem Brasilholz (Ceasalpinia echinata), einem höchst seltenen, roten Edelholz, welches in der Küstenebene zu finden ist. Dieses wurde als Färberpflanze verwendet, bis der Farbstoff künstlich hergestellt werden konnte. Brasilien liegt in Südamerika und ist dort das größte Land

Nicht mit meiner Oma! – Nicht mit meinem Opa!

Weil immer mehr ältere Menschen Opfer von Telefonbetrügern werden, wendet sich die Augsburger Polizei jetzt an uns Schüler. Unter dem Motto „Nicht mit meiner Oma, Nicht mit meinem Opa“ führt die nordschwäbische Polizei eine Präventionskampagne durch.

Können Tiere denken und fühlen?

Können Tiere denken und fühlen? Manche Menschen sagen ja, andere nein. Doch was stimmt eigentlich! Viele Tiere sind sehr schlau und einfühlsam. Wusstet ihr, dass Ameisen sich im Spiegel erkennen oder dass Delphine sich beim Namen rufen? Doch dazu gleich mehr!    Logisches und Abstraktes Denken 

Recent Articles:

Es ist endlich Frühling …

… und vier Kinder aus der 5c haben eine Vertretungsstunde dazu genutzt, den Frühling zu begrüßen.

 

Bild 2 Weiterlesen…

Das 365-Euro-Ticket als neues Schülerticket: 5 Ziele

avv

 

 

Mit dem neuen AVV-365-Euro Schülerticket, mit dem man durch alle Tarifzonen fahren kann, stehen einem viele neue Möglichkeiten zum Beispiel für Ausflüge zur Verfügung.

Beliebte Ziele sind zum Beispiel:

Weiterlesen…

Schlittenhunde: Sibirische Huskies  

In diesem Winter hatten wir ja ziemlich wenig Schnee “Wuff!” – und wir konnten kaum mit dem Schlitten fahren “Hechel!” Es ist ja auch manchmal ziemlich anstrengend, einen Schlitten zu ziehen. “Wau! Knurr!” – Es gibt aber Hunde, die das ziemlich gut können. “Bell.”

shund02

Was man wissen sollte:  Weiterlesen…

Warrior Cats – Einführung

Du hast in der Bücherei oder anderswo Bücher der Buchreihe Warrior Cats gesehen und wolltest beginnen die Bücher zu lesen? Dann bist du hier genau richtig, ich führe dich ein bisschen in Warior Cats ein und sage dir, worauf du achten solltest. Warrior Cats ist eine 7-, bald 8-staffelige Buchreihe der Autorengruppe Erin Hunter.

Die Geschichte handelt von wilden Katzen, die jeweils im Donnerclan, Windclan, Flussclan, Schattenclan oder dem Sternenclan leben. Der Donnerclan, der Windclan, der Flussclan und der Schattenclan leben in einem Wald voller Abenteuer.

Weiterlesen…

Minecraft: Education Edition als neues Medium an Schulen

 

Bild1

Nach Erlaubnis zur Nutzung von Tablets an Schulen stellte ich mir die Frage nach anderweitiger Digitalisierung und stieß dabei auf Minecraft: Education Edition. Der Grundgedanke hinter dieser Version von Minecraft ist das Erlernen von Teamarbeit, das Programmieren, das Lösen von Problemen und das Gefahrlose Durchführen von Experimenten in Chemie u. d. g.

Weiterlesen…

Der „Dieselpartikel“ – stark wie nie!

Mit über 30 Kindern und Jugendlichen, vor allem aus der Unterstufe, präsentiert sich das Redaktionsteam des „Dieselpartikel“ nach Corona verjüngt und motiviert wie noch nie. Wir freuen uns alle auf ein tolles Redaktionsjahr – und vielleicht auch auf eine gedruckte Ausgabe.

Redaktion 1

Das Amt der Chefredaktion haben in diesem Jahr Elias aus der 6. Klasse sowie Laura, Louis und Patricia aus der 8. Klasse übernommen.

Spaß muss sein! :-)

Spaß muss sein! :-)

Unseren Leserinnen und Lesern wünschen wir auch heuer wieder „Viel Spaß mit eurem Dieselpartikel!“

Eure Redaktion

Comic-Zeichnen – Schritt für Schritt

 

von Clara Olden 

 

-1: Beginne mit einem runden Kreis, (optional mit Bleistift)     

Ob dieser wirklich komplett rund ist oder nicht, ist nicht von Bedeutung, da  dieser nur für die Struktur gilt.  

b1

                                                                                             Weiterlesen…

Natascha Kampusch – Ein Opfer der Medien

„Es war klar, nur einer von uns würde überleben.

Und am Ende war ich es“ ~Natascha Kampusch, 3096 Tage

Es ist kurz vor 13 Uhr am 23. August 2006. Eine junge Frau rennt panisch durch Schrebergärten, auf der Suche nach Schutz. Ist er schon hinter ihr? Hat er sie schon eingeholt? Da sieht sie plötzlich eine alte Frau in einem der Gärten und steigt über den Zaun zu ihr. „Bitte helfen sie mir! Rufen sie die Polizei!“, schreit sie der alten Frau entgegen. Sie ist ängstlich, kann sich nicht beruhigen. Die Zeit, in der sie auf die Polizei wartet, fühlt sich wie eine Ewigkeit an. Dann aber sieht sie das Blaulicht, zwei Polizisten steigen aus dem Auto und kommen auf sie zu. „Bleiben sie, wo sie sind, und heben sie ihre Arme hoch!“, ruft der Beamte. Sie macht, was von ihr verlangt wird, und geht auf die Polizisten zu. Sie sagt: „Mein Name ist Natascha Kampusch, sie müssen von meinem Fall gehört haben.“ Weiterlesen…

Digitales Homeschooling: Deutschland und Finnland im Vergleich

Corona stellt die Welt vor neue Herausforderungen. Weltweit wurden Schulen geschlossen und Schüler müssen nun von Zuhause aus lernen, in manchen Ländern mit mehr, in anderen mit weniger Erfolg.

Bayan Digital

Digitales Homeschooling, wer macht es besser?

Weiterlesen…

Goalball – ein Spiel für Blinde und Nicht-Blinde

Goalball ist ein Spiel für Menschen mit und ohne Sehbehinderung. Das Spielfeld dafür misst 9 x 18 Meter. Wenn du das Spiel spielen willst, benötigst du einen 1.250 Gramm schweren Hartgummiball mit Klingeln, eine lichtundurchlässige Brille für die Mitspieler, die sehen können, ein Tor mit der Höhe von 1,3 Metern und der Länge von 9 Metern, zwei Schiedsrichter und zwei Teams mit jeweils drei Mitspielern.

 Goalball 1 Weiterlesen…