Home » Lifestyle » Currently Reading:

Liebe, love, l’amour, el amor, l’amore

August 23, 2013 Lifestyle No Comments

In einer unserer Redaktionssitzungen12136601_blog im vergangenen Schuljahr haben wir eine Schreibwerkstatt zum Thema “Liebe” durchgeführt. Hier die Beiträge von zwei Schülerinnen:

Familie

Beim Wort “Liebe” denkt jeder gleich an Partnerschaft, erste Liebe usw. Doch auch in der Familie liebt man einander. In diesem Fall ist aber gemeint, dass man jemanden sehr gerne mag.

Aber ist es bei den “Patchwork-Familien” anders? Inzwischen ist bereits jede zweite Familie eine solche Patchwork-Familie. Es ist eine sehr große Umstellung für ein Kind, wenn es plötzlich eine neue Mutter oder einen neuen Vater bekommt – und meistens auch noch eine Schwester oder einen Bruder!

Auch unter den Stars gibt es Patchwork-Familien – so beispielsweise die Familien von Til Schweiger, Demi Moore, Ashton Kutcher, Bruce Willis, etc. Auch diese Stars sind schließlich ganz “normale” Menschen.

[ Katze ]

 

Freundschaft und Liebe

Habt Ihr Euch schon einmal gefragt, wie aus Freundschaft Liebe wird? Jedenfalls scheint es so zu sein, dass man zunächst mit einem Jungen befreundet ist. Dann bekommt man auf einmal Liebesbriefe. Man fragt sich, von wem sie sein können, warum man welche bekommt usw. Schließlich bekommt man immer wieder welche.

Eines Tages kommt dann plötzlich der beste Freund und sagt: “Die Briefe sind von mir!” Man will das dann zuerst gar nicht glauben: Es ist, als ob die Welt untergehen würde! Schließlich bekommt man ein Kribbeln im Bauch, verliert die Sprache – und es wird einem schwindlig. Am nächsten Tag fühlt man sich schon sicherer – und schwupps! Schon ist man zusammen!

[ Laura ]

 

Bildrechte erworben bei: Stocklib.de

Comment on this Article: