Home » Kultur » Currently Reading:

Der Asiate – Newcomer am Durchstarten

September 9, 2012 Kultur 6 Comments

Wir haben für Euch heute wieder mal ein exklusives Newcomer-Rapper-Interview mit dem aufkommenden Rap-Talent Der Asiate (Facebook-Fanseite), der sich in vor allem durch Rapbattles auf dem Youtube-Kanal Juliensblog einen Namen gemacht hat. Am Mikro saß für das a2d-Team: Sammy_B.

Augsburg2day: Wie lange hast du schon mit der Musik zu tun?

Der Asiate: Mit Musik zu tun habe ich seit 1999. Eminem und Tupac waren damals eben mein Geschmack. An sich rappe ich schon seit 3-4 Jahren.

Augsburg2day: Wie kamst du auf die Idee bei Juliensblog mitzumischen?

Der Asiate: Ein Freund von Picmention schlug mir vor, daran teilzunehmen; ich dachte einen Versuch ist es wert.

Augsburg2day: Denkst du, dass du Chancen auf den ersten Platz hast?

Der Asiate: Das kann ich kaum einschätzen. Klar, ich würde mich über einen Sieg freuen. Wenn es sein soll, dann wird es auch passieren.

Augsburg2day: Was hälst du von den bisherigen Kandidaten?

Der Asiate: Ahmed ist cool drauf, ich verstehe mich gut mit ihm. Tune ist übertrieben gut, in ihm sehe ich eine große Herausforderung. EmGi ist ein wirklich guter Rapper, aber gegen Tune hat er wahrscheinlich keine Chance.

Augsburg2day: Wie machst du nach dem Turnier weiter?

Der Asiate: Ich mache mit meinem Kollegen “Kartoffel” weiter. Zusammen werden wir ein Album rausbringen und anschließend geht es für mich Solo weiter.
Einen Plattenvertrag habe ich von RapRecordz angeboten bekommen und natürlich angenommen. “Der Asiate” wird mein Name bleiben, denn das ist einfach mein Ding.

Augsburg2day: Wie kam dir die Idee, deinen Gegnern die Angriffsfläche mit Selbstironie zu nehmen?

Der Asiate: Das ganze liegt daran, dass ich mich von Anfang an auf die Schippe nehme. Ich nehme alles nicht allzu ernst. Manchmal ist es besser, wenn man die Dinge nicht allzu eng sieht.

Augsburg2day: Wer sind deine Idole?

Der Asiate: Eminem ist auf jedenfall ein großes Vorbild für mich gewesen. Kool Savas und Sammy Deluxe sind ebenfalls meiner Meinung nach große Rapper.

Augsburg2day: Was wünschst du dir für die Zukunft?

Der Asiate: Im Moment wäre mir Unterstützung von Seiten der Fans wirklich wichtig, weil ich als Newcomer das Finale einfach erreichen will. Vor 2 Monaten hatte ich circa 1500 Fans auf Facebook. Jetzt sind es 40.000. Die Leute fangen an mich wirklich zu kennen und ich hoffe, dass das so bleibt.

Augsburg2day: Vielen Dank für das Interview und viel Glück bei deinen kommenden Battles!

 

 

Video von der JuliensBlogBattle:

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Picmention

Currently there are "6 comments" on this Article:

  1. Ich liebe dich Asiate!!! Ich mach 123128371289 neue accounts nur damit du weiter kommst!! :**

  2. Dude sagt:

    kommt der aus Augsburg oder wieso wird er hier erwähnt ?

    • augsblogger sagt:

      Nein, aber wir beobachten die Rap-Szene intensiv, vor allem unser Redakteur Sammy … und der Battlerap auf Juliensblog is’ einfach geil, da MUSS man ja was dazu schreiben :)

  3. Samy sagt:

    SaMy Deluxe!

  4. AsiaNudel sagt:

    @Sammy_B
    Cool das du meine Vorschläge für Fragen übernommen hast :D

    Gruß Marvin ;)

  5. Isabella Teddybär sagt:

    ASIATE BEST!

Comment on this Article: