Home » @ugsbürger & Schw@ben »Aktuelles »Kultur »Lifestyle »Meinung »Society »Welt » Currently Reading:

Tag und Nacht im Einsatz

Oktober 27, 2022 @ugsbürger & Schw@ben, Aktuelles, Kultur, Lifestyle, Meinung, Society, Welt No Comments

Wenn ein Feuerwehrauto mit Sirene und Blaulicht um die Ecke biegt, leuchten Kinderaugen hell. Doch wenn diese schließlich alt genug sind, um in die Jugendfeuerwehr oder gar in den ehrenamtlichen Dienst einzutreten, ist die Begeisterung schon wesentlich kleiner. Das ist ein großes Problem in Deutschland. 

Unbenannt

Die Feuerwehr in Deutschland ist unterteilt in zwei Gruppen. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr. In der freiwilligen Feuerwehr arbeiten die Leute ehrenamtlich und bekommen kein Geld dafür. Die Berufsfeuerwehr ist ein Beruf! (Ach was!)  

 

Die Fahrzeuge in Deutschland sind folgende: 

Einsatzleitwagen     ELW

Kommandowagen   KdoW

Tragkraftspritzenfahrzeug  TSF

Kleinlöschfahrzeug   KLF

mittleres Löschfahrzeug   MLF

Löschgruppenfahrzeug     LF

Hilfeleistungslöschfahrzeug   HLF

Tanklöschfahrzeug    TLF

Rüstwagen           RW

Gerätewagen Gefahrgut/Logistik  GW-G/L

Wechselladerfahrzeug    WLF

Automatik-Drehleiter    DLAK

 

Zusätzlich kommen bei manchen Feuerwehren auch noch Versorger, auch V-LKW genannt. 

 

Der Löschzug, der bei den meisten Einsätzen ausrückt, besteht in der Regel aus LF, HLF, ELW und DLAK, bei Technischer Hilfeleistung (TLH) ohne das DLAK und bei großen Brandeinsätzen rückt der erweiterte Löschzug mit zusätzlich einem TLF und einem Versorger aus. Eine große Berufsfeuerwehr verfügt über viel mehr Fahrzeuge und rückt auch in Städten öfter und zu größeren Einsätzen aus. Die Einsatzzahlen und -arten hängen aber auch von der Lage der Feuerwehr ab. Somit rückt dann eine Feuerwehr an der Autobahn zu mehr Verkehrsunfällen aus und eine Feuerwehr an einem großen Wald hat mehr Waldbrandeinsätze. Insgesamt sind die Einsätze bei allen Feuerwehren meistens technische Hilfeleistung, darunter viele Verkehrsunfälle, aber auch Brände sind nicht selten.  

In Augsburg gibt es eine Berufsfeuerwehr, die rund um die Uhr erreichbar ist. Die größte Feuerwehrwache Augsburgs liegt am Lech in der Berliner Allee, doch in anderen Stadtteilen gibt es auch Feuerwehrwachen. In kleineren Orten wie Kissing gibt es freiwillige Feuerwehren, wo die Feuerwehrmänner und -frauen kein Geld für ihre lobenswerte Arbeit bekommen.  

Auch zum RDG ist die Berufsfeuerwehr Augsburg schon ausgerückt, z.B. am 30.6. 2022. Als an diesem Tag die Feuermelder angingen, dachte jeder, es handele sich um einen Probealarm, bis die Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst anrückte. Nach etwa einer dreiviertel Stunde stellte sich aber heraus, dass es nicht brannte, sondern ein technischer Defekt im Keller die BMA (Brandmeldeanlage) ausgelöst hatte. 

Auch ihr, liebe Leser, könnt mit mindestens 12 oder je nach Feuerwehr mit 16, 18 oder sogar 10 Jahren, meistens aber mit 12, der Jugendfeuerwehr in eurer Heimatstadt beitreten. Momentan gibt es zu wenig Nachwuchs! Es lohnt sich!  

 

Elias Ottlik

 

Bildrechte: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mercedes-Benz_Atego_based_fire_engine,_Munich.JPG; by https://commons.wikimedia.org/wiki/User:High_Contrast; slightly remixed

Comment on this Article: