Home » Uncategorized » Currently Reading:

Comic-Zeichnen – Schritt für Schritt

Dezember 17, 2021 Uncategorized No Comments

 

von Clara Olden 

 

-1: Beginne mit einem runden Kreis, (optional mit Bleistift)     

Ob dieser wirklich komplett rund ist oder nicht, ist nicht von Bedeutung, da  dieser nur für die Struktur gilt.  

b1

                                                                                            

-2: Nun ziehst du in der Mitte eine Linie 

Wir sind heute sehr symmetrisch und malen uns diese praktische Symmetriehilfe, damit das Gesicht am Schluss nicht so schief wirkt. 

b2

                                                                                              

-3: Anschließend zeichnest du das Kinn                                                  

Die beste Option hierbei ist, das Kinn symmetrisch zu zeichnen, um es ordentlicher wirken zu lassen. :)  

                                                                                               

b3 

 

 

-4: Augen, Nase, Mund                                                                  

Wir malen uns eine kurvige Linie, oben und unten, auf beide Gesichtshälften. Diese markieren den Punkt unserer zukünftigen Wimpern. Die Iris wird auch gezeichnet, wie auf der Vorlage. Die Nase wird eine kleine Linie und der Mund ebenso, da wir hier erst mal einfach sein wollen. Die Emotion darf aber bei Wunsch auch geändert werden. (Empfehlenswert ist hierbei, im Gesicht die Linie vom Kreis und der Symmetrielinie LEICHT!!! zu radieren.) 

                             

b4

                                                                 

-5: Haare                                                                                                               

Wir sind beim letzten Schritt der Skizze angelangt. Bei den Haaren kann man sich frei entscheiden, aber ich mache kurze, glatte Haare. Versuche Inspiration am besten mit einer Suchmaschine zu finden, damit du weißt, wie die Struktur von Haaren funktioniert.  

                 

b5

                                        

Und du bist fertig!  

 

Comment on this Article: