Home » Diesel »Essen »Uncategorized » Currently Reading:

Muffinrezept

Mai 2, 2018 Diesel, Essen, Uncategorized No Comments

Hast du Hunger auf was richtig Süßes, Leckeres und vor allem auf etwas, für das man nicht so lange braucht? – Dann bist du hier genau richtig!

Ich bin Margarita und zeige dir jetzt ein gutes Muffinrezept! Es ergibt 12 Stücke und die Backzeit ist ca. 15-20 Minuten.

muffin 1

Bildrechte: pixabay

Zutaten für den Teig:

135g weiche Butter

125g Feinzucker

2 Eier

75g Mehl

2 TL Backpulver

2 EL Milch

Zutaten für den Zuckerguss:

200g Puderzucker

1 EL Zitronensaft

1 EL warmes Wasser

sonstiges:

Zuckerstreusel, Kokosraspel, Schokolinsen, usw…

Material:

Rührschüssel

Kochlöffel

Sieb

Esslöffel

Papierförmchen

Muffinblech

Teelöffel

kleine Schüssel

Kuchengitter

Schritt 1:

Den Backofen auf 190°C vorheizen. Butter und Zucker mit dem Kochlöffel zu einer hellen, cremigen Masse verrühren.

Die Papierförmchen im Muffinblech verteilen.

Schritt 2:

Die Eier nach und nach zufügen und gründlich unterrühren. Mehl und Backpulver in die Rührschüssel sieben und mit einem Esslöffel vorsichtig unterheben.

Schritt 3:

Die Milch zugießen und rühren, bis der Teig glatt ist und leicht vom Löffel tropft. Den Teig auf die Papierförmchen verteilen.

Schritt 4:

Die Muffins 15-20 Minuten im Ofen backen, bis sie aufgegangen und goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter stellen.

(pixabay)

Schritt 5:

Den Puderzucker in die kleine Schüssel sieben. Mit dem Zitronensaft und dem warmen Wasser zu einer dicken, glatten Masse verrühren.

Bildrechte: pxhere

Bildrechte: pxhere

Schritt 6:

Den Zuckerguss mit dem Teelöffel auf die Muffins verteilen und bis zum Rand verstreichen. Beim Verzieren kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Und fertig ist das Rezept, guten Appetit!

 

Comment on this Article: